• 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 67
  • 68
  • 70
  • 71
  • 72

Esras Clown

Grafik von von Kai Hebbeln

Die Hände der Schüler
Eine Slideshow bestehend aus 72 Fotos
von Kai Hebbeln

Die Hand ist ein Meisterwerk der Evolution.
Es dauerte nahezu 450 Millionen Jahre bis aus der Brustflosse der Urfische die menschliche Hand hervorging.
Kein anderes Organ ist mit dem Gehirn so eng verbunden wie die Hand. Daher haben Fingerübungen, wie zum Beispiel das Modellieren mit Tonerden, einen so positiven Einfluß auf das Gehirn und das Gedächtnis.
Die Dinge werden im warhsten Sinne des Wortes schneller “begriffen”.
Als Ausgleich gegen die zunehmende, einseitige, weniger manuell- sinnliche Arbeit mit Smartphones, Tabletts und Computern biete sich das Arbeiten mit Ton für Kinder und Jugendliche förmlich an.